Zylinderrohre, Kolbenrohre und Kolbenstangen

Charakteristisch für Zylinderrohre, Kolbenrohre und Kolbenstangen sind enge Maßtoleranzen, eine geringe Ovalität und hohe Geradheit. Ihre Oberflächen zeichnen sich aus durch niedrige Rauheitswerte und besondere Korrosions-beständigkeit.

BENTELER Distribution bietet Herstellern von Hydraulik- und Pneumatikzylindern ein breites Sortiment hochwertiger Rohr- und Kolbenprodukte. Auf Wunsch erhalten Sie die Produkte auch vorgefertigt.

pdf

Produktkatalog
Format: pdf | Größe: 4.28 MB

Download

Geschweißte kaltgezogene Zylinderrohre mit einbaufertiger Funktionsfläche (HPS)

Lieferbedingungen

EN 10305-2

Abmessungen

30 x 5 mm bis 140 x 7,5 mm

Toleranzen

AD nach EN 10305-2

ID nach H9, ISO 286 Teil 2

Ausführungen

5 bis 7 m

andere Längen und Fixlängen auf Anfrage

Lieferzustände

+C (BK) 

Werkstoffe

Stahlgüte (EN)

E355

andere Werkstoffe auf Anfrage

Rauigkeit innen

Ra max. 0,8 μm (Ausnahmen bis 1,0 μm zulässig)

Prüfungen

Wirbelstromprüfung nach ISO 10893-10

Attestierung

3.1 nach EN 10204

andere Attestierungen auf Anfrage

Nahtlose kaltgezogene Präzisionsstahlrohre für die Herstellung von Kolbenrohren (HPK)

Lieferbedingungen

EN 10305-1

Abmessungen

35 x 3,5 mm bis 300 x 25 mm

Toleranzen

AD nach Kundenwunsch

Lieferzustände

+C (BK) zugblank, hart

+SR (BKS) zugblank und spannungsarm geglüht

+N (NBK) normal geglüht

Werkstoffe

Stahlgüte (EN)

E355

andere Werkstoffe auf Anfrage

Attestierung

3.1 nach EN 10204

andere Attestierungen auf Anfrage

Nahtlose und geschweißte kaltgezogene Zylinderrohre mit feinstbearbeiteter Funktionsfläche (HP)

Lieferbedingungen

EN 10305-1/-2

Abmessungen

30 x 5 mm bis 300 x 25 mm

Toleranzen

AD nach EN 10305-1/-2

ID nach H8, ISO 286 Teil 2

Ausführungen

5 bis 8 m

andere Längen und Fixlängen auf Anfrage 

Lieferzustände

+SR (BKS)

Werkstoffe

Stahlgüte (EN)

E355

andere Werkstoffe auf Anfrage

Rauigkeit innen

Ra max. 0,3 μm nach EN ISO 4287

Attestierung

3.1 nach EN 10204

andere Attestierungen auf Anfrage

Nahtlose und geschweißte kaltgezogene Präzisionsstahlrohre für die Herstellung von Zylindermänteln (HPZ)

Lieferbedingungen

EN 10305-1/-2

Abmessungen

30 x 5 mm bis 300 x 25 mm

Toleranzen

AD nach EN 10305-1/-2

Lieferzustände

Werkstoffe

+SR

Stahlgüte (EN)

E355

andere Werkstoffe auf Anfrage

Ausführungen

innen zum Schälen und Glattwalzen oder Honen geeignet

Attestierung

3.1 nach EN 10204

andere Attestierungen auf Anfrage

Hartverchromte Kolbenstangen

Abmessungen

AD von 8 bis 200 mm

Maßtoleranzen

AD von 8 bis 16 mm nach f8

AD von 18 bis 200 mm nach f7

andere Maßtoleranzen auf Anfrage

Werkstoffe

 

Stahlgüte (EN)

C45E

20MnV6 (E470)

42CrMo4+QT

X17CrNi16-2

X2CrNiMoN22-5-3

Werkstoffnummer

1.1191*

1.5217

1.7225*

1.4057

1.4462

andere Werkstoffe auf Anfrage

* auch induktiv gehärtet

Oberfläche

maßhartverchromt

doppelt verchromt und NICROM (Nickel/Chrom) auf Anfrage

Ra max. 0,25 μm

Chrom

Schichtdicke

min. 15 µm für einen AD von 8 bis 18 mm

min. 20 µm für einen AD von 20 bis 200 mm

Härte

min. 850 HV 0,1

Korrosionsbeständigkeit

min. 200 h NSS Klasse 9 

Testbedingungen

Korrosionstest nach ISO 9227  

Attestierung

3.1 nach EN 10204

andere Attestierungen auf Anfrage

Hartverchromte Kolbenrohre

Lieferbedingungen

EN 10305-1

Abmessungen

16 x 3 mm bis 140 x 10 mm

Toleranzen

AD nach f7

Lieferzustände

+C (BK) zugblank, hart

+SR zugblank und spannungsarm geglüht

+N normal geglüht

Werkstoffe

Stahlgüte (EN)

E355

andere Werkstoffe auf Anfrage

Oberfläche

maßhartverchromt

doppelt verchromt und NICROM (Nickel/Chrom) auf Anfrage

Ra max. 0,25 μm

Chrom

Schichtdicke

Härte

min. 20 μm

min. 850 HV 0.1

Korrosionsbeständigkeit

min. 120 h NSS Klasse 9

Testbedingungen

Korrosionsprüfung nach ISO 9227

Attestierung

3.1 nach EN 10204

andere Attestierungen auf Anfrage